Felgen Pulverbeschichten

Das Pulverbeschichten ist eine sehr beliebte Verfahrenstechnik, wenn es darum geht, Farbe auf ein Material zu bringen. Nicht nur dass es schnell geht, sondern, bei richtiger Ausführung, erzielt es auch ein optisch hervorragendes Resultat, welches sich lange hält. Ideale Voraussetzungen also, um auch Felgen Pulverbeschichten zu lassen.

Wozu Felgen Pulverbeschichten lassen

Mancher Autonarr kennt es, dass seine absoluten Lieblingsfelgen, welche auch nicht zu knapp Geld gekostet haben, einfach nicht mehr so schön anzusehen sind. Besonders die Farbe zeigt irgendwann Abblätterungen durch mechanische Beschädigungen oder die Witterung auf und die Farbe hat irgendwann auch nicht mehr die einstige Kraft. Felgen Pulverbeschichten lautet da die Lösung.

Auch beim Felgen Pulverbeschichten wird das Pulver tibo- oder elektrostatisch auf das Haftmaterial aufgebracht und dann eingebrannt. Die Temperaturen sind dabei von der verwendeten Technik der Beschichtung abhängig, liegen aber in der Regel zwischen etwa 140 und 200 Grad. Das Einbrennen dient dabei dem Zweck die Farbe dauerhaft mit dem Material zu verbinden und sorgt für eine maximale Haltbarkeit und schöne Optik.

Möchte man nun selbst seine Felgen Pulverbeschichten lassen und ist auf der Suche nach einer Adresse eines Betriebs, welcher dieses Unterfangen ausführt, dann empfehlen sich die Suchmaschinen auf dem Netz, wo man schnell fündig wird. Oft hilft auch die Suche nach Strahlverfahren, wie Kugelstrahlen oder Sandstrahlen, um auf das Pulverbeschichten zu stossen. Auch der Kontakt zu einem Fachhändler bringt oft einige Namen bei der Suche hervor. Im seltensten Fall wird sich ein solcher Betrieb gleich um die Ecke befinden und die Felgen müssen also gut verpackt mit der Spedition die Reise antreten.

Felgen Pulverbeschichten Kosten

Wer seine Felge Pulverbeschichten lassen will, unabhängig davon, ob diese aus Aluminium oder Stahl sind, den interessiert natürlich neben dem Resultat nicht zuletzt der Preis für die Durchführung. Dieser hängt natürlich einerseits vom jeweiligen Betrieb ab, andererseits auch von der Größe der Felgen, denn die Preise variieren meist leicht danach. Grob kann gesagt werden, dass für einen Satz Felgen das Pulverbeschichten zwischen 150 und 300 Euro kostet.

==> Trockeneisreinigung

Ein Kommentar zu "Felgen Pulverbeschichten"

David Müller sagt:

Ich habe mir vor ein paar Jahren extrem teure Felgen zugelegt und mittlerweile haben sie ihren Glanz verloren. Ich war kurz davor wieder solch eine Summe zu bezahlen. Gut das ich hier die Seite gefunden habe und Felgen Pulverbeschichten als Lösung für mein Problem vorgeschlage wird.

Schreib einen Kommentar